Vigo, ein einzigartiges Erlebnis

V

igo gehört zu eines der bevölkerungsreichsten Städten in Galizien und ist ein urbanes Ziel umgeben vom fantastischen Naturparadies der RíasBaixas.Sehr nahe an der Grenze zu Portugal gelegen, protzt die Stadt von Kultur, Muße und einer außerordentlichen Küche dank dem Reichtum seiner Naturprodukte wie Meeresfrüchten, Fisch und seiner einzigartigen Weißweinen.

Sie ist ein beliebtes und privilegiertes touristisches Ziel, und das selbst für die eigenen Landesleute. Eine Vielzahl von Zeitungen wie dieTheGuardianbestätigen nur, dass Vigo eines der zehn schönsten Strände der Welt beherbergt.

Für einen Besuch fährt man auf die Cies Inseln, ein staunenswerter Meeresnationalpark, voll von paradiesischen Sandstränden, umrandet von kristallklarem Wasser, das schon damals die Römer mit dem Namen ‚Insel der Götter‘ titulierten.
Mit einem großen kulturellen Erbe birgt Vigo und seine Umgebung große Geheimnisse wie archäologische Überreste aus der Jungsteinzeit, vorrömischer bis römischer Zeit und Dutzende von gesunkenen Galeonen, vollgeladen mit Schätzen aus Neuamerika, die bis heute nicht das Tageslicht gesehen haben.

Vigo, eine Stadt, die nie schläft und diemit einem großen Angebot von kulturellen Veranstaltungen das ganze Jahr über lockt und sich durch geringe Lebenshaltungskosten, ganz im Gegensatz zu Barcelona, Madrid oder Sevilla, sehr attraktiv macht, macht sich für jeden Sprachschüler zu einem idealen Ziel.

Setz dich mit uns in verbindung!

Folge uns, wenn du mehr Informationen brauchst

Start typing and press Enter to search